SOLIDEA

Unternehmensphilosophie

"Ich wünsche mir, dass sich jede Frau schön, sexy und verführerisch fühlt, dass sie sich wohlfühlt, auch wenn sie Kleidungsstücke mit abgestufter Kompression tragen muss. Eben deshalb habe ich SOLIDEA geschaffen, meine strahlende Idee, die allen Wohlbefinden und Eleganz schenken soll"
(aus "Das Genie der Strümpfe" von Enzo Pinelli)

Der urtümliche Wunsch, die erworbenen Kenntnisse zu nutzen, um die Lebensqualität der Menschen zu verbessern, ist seit jeher der Antrieb, der die Tätigkeit von Enzo Pinelli beseelt.

Und heute stellt er sich einer neuen Herausforderung: Er möchte das weibliche Publikum davon überzeugen, dass es schon im Alter von zwanzig Jahren möglich ist, durch die Verwendung bestimmter Artikel den durch Venenstau bedingten Störungen vorzubeugen und die Gesundheit und Schönheit der Beine beizubehalten.
Einfach und überzeugend, durch das Tragen wirkungsvoller, aber gleichzeitig auch raffinierter Kleidungsstücke, mit einer breiten Palette an Modellen, Mustern und Farben, die jedem Geschmack und Stil entsprechen können, vom klassischen Stil bis zum modischen Trend.

Eine Philosophie, die auf soliden Werten gründet:

 

Drucken